Nach dem Update auf OS X Mavericks hatte ich bisher folgende Probleme:

1. Google Mail (GMail) hat Probleme mit dem Labels

Wenn ich E-Mails in einen Ordern (bzw. Label) verschoben habe, dann wurden diese E-Mails weiterhin in der Inbox angezeigt.

Die Lösung dazu habe ich in diesem Artikel gefunden: How To Make Gmail and OS X Mavericks Play Well Together. Es muss das Label „All Mail“ aktiviert werden.

2. Wechsel zwischen Dokumenten in der Vorschau

Normalerweise kann man mit der Tastenkombination cmd-< zwischen den Fenstern einer Applikation wechseln. In der neuen Version der Vorschau wurde diesen Tastenkürzel jetzt mit der Funktion „Symbolleiste ausblenden“ vorbelegt.

Die Lösung hierfür ist unter Systemeinstellungen > Tastatur > Kurzbefehle > App Shortcut dem Befehl „Symbolleiste ausblenden“ ein anderes Tastaturkürzel zuzuweisen. Dann funktioniert der Wechsel zwischen den Dokumenten wieder wie gewohnt.

3. Update auf Aperture 3.5

Obwohl ich eine gekaufte Lizenz von Aperture 3.4.5 besitze, ist es aktuell nicht möglich ein Update auf die Version 3.5 durchzuführen.